Translate

Sonntag, 11. Dezember 2016

Zuviel des Guten


Wenn man eine riesige Auswahl an Synth hat, die man für seine Produktion verwenden
könnte. Kann man sich schon mal verlieren, oder wenn man  300 Plug auf dem Computer
hat. Welchen Synth nehme ich jetzt? All das kann die kreative Arbeit hemmen.
Ein neuer Synth kann durchaus auch einen kreativen Impuls auslösen. Aber wenn ich
für jede neue Arbeit ein neues, noch tolleres Werkzeug brauche, dann ist es mit
meiner Kreativität nicht zum Besten bestellt. Musik lebt immer noch von Akkorden, Melodien,
Begleitung und Rhythmus und meiner Idee.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen