Translate

Montag, 22. Februar 2016

Percussa AudioCubes


Die AudioCubes von Percussa sind ein tolles  Performenstool. Wie man in obigen Video
sehen kann.
Um mit diesen Würfeln arbeiten zu können braucht man mindesten zwei, da ein Würfel
der Master ist, der über USB mit dem Computer verbunden ist. Die vier Sensoren der
Cubes werden vorher mit einen Softwareeditor programmiert, so das sie meist Midi CC's
ausgeben , aber OSC ist möglich.
Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig, von steuerung Ableton Live, kompo-
siton generativen Musik bis zum kontrollieren einen Synths.
















Es ist auch möglich eigene Applikationen für die Nutzung der Würfel zu erstellen,
mit dem vom Percussa gratis verfügbaren Sftwareendwickler-Kit für Max/MSP,PD,
C++ ,Supercollider, oder  man nimmt von anderen vorgefertigte Applikationen wie
Improvisor für Komposition, Evolvor für Sound Design und Middibridge für Live-Acts.
Weitere in denVideo's und bei der Percussa-Site


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen